Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Diese Frist beginnt mit der Lieferung der Ware zu laufen.

 

Die Ware muss sich in jedem Fall in einem einwandfreien, wiederverkaufsfähigen Zustand befinden und ist in der Originalverpackung zurückzuschicken. Bei Verschlechterungen (z.B. offensichtliche Gebrauchsspuren oder schlechte Verpackung) ist der Wert vom Kunden zu ersetzen.


Rücksendungen unbedingt transportsicher verpacken.


Aufgrund hoher Gebühren werden von uns keine unfreien Rücksendungen angenommen!
Deshalb sprechen Sie uns unbedingt vorher auf eine evtl. Rücksendung (auch bei Reklamationen) an, um einen reibungslosen Ablauf für Sie und uns zu gewährleisten!